Vorstellungsbesuch

Theater ist und bleibt unvergleichlich, einzigartig, nicht wiederholbar. Keine Vorstellung ist wie die andere, kein Theaterbesuch gleicht einem anderen. Es ist „live“, wie das Leben eben. Dazu muss man hingehen und irgendwann ist immer das erste Mal.
Als Vorbereitung auf den ersten Theaterbesuch im KRESCHtheater bieten wir den Workshop "Eine kleine Schule des Sehens" an. Hier erfahren SchülerInnen auf spielerische Weise, wo Theater herkommt, wie eine Vorstellung im Theater funktioniert, woher die Geschichten im Theater kommen und wie wichtig es ist, den eigenen Eindrücken, Gefühlen und Gedanken Raum zu geben.

Für Schulklassen und bei besonderen Anlässen bieten wir im Anschluss an die Aufführung Gespräche zwischen SchauspielerInnen, RegisseurInnen, DramaturgInnen und dem Publikum an. In einer unangestrengten Gesprächsatmosphäre wollen wir den kommunikativen Austausch zwischen Bühnen und Publikum fördern. Wenn sie Interesse an einem solchen Gespräch haben, melden sie das bitte schon bei der Buchung des Theaterstückes an.
Zur Nachbereitung von Theaterbesuchen bieten wir Workshops zu fast jedem der KRESCHtheaterstücke an. Die Titel und Inhalte der Workshops finden sie in der Regel auf unseren Postkarten zu den Stücken und unter der Stückbeschreibung auf kresch.de. Auf Anfrage stellen wir zu ausgewählten Theaterstücken gerne Materialien mit Hintergrundinformationen und Vorschlägen zur konkreten Umsetzung im Unterricht zur Verfügung.

Mit Ihren Fragen und Anliegen wenden sie sich bitte telefonisch an das KRESCHtheaterbüro 02151 – 86 26 26 oder per Mail an helmut.wenderoth@krefeld.de