Kopf Hoch! (UA)
10+

Vorstellungen

Aktuell keine Vorstellungen.

Beschreibung

Wir brechen alle Regeln und Knochen.
Fahrradhelme sind uncool und Unfälle mit dem Fahrrad sind zuweilen noch schlimmer als uncool.
Er war mit Sicherheit der Coolste, immer und in jeder Beziehung, vor allem auf dem Rad. Bis zu dem einen Moment, den er so nicht vorhersehen konnte. Nun ist er tot. Seine Freundin und sein bester Freund sind ziemlich allein - Hinterblieben. Auch das ist nicht cool.

KOPF HOCH ist ein Theaterstück für junge Fahrradfahrer. Es entsteht in Kooperation mit dem Arbeitskreis "Krefelder Fairkehr". Zu diesem Stück gibt es auch einen theaterpädagogischen Begleitworkshop zum Thema: "Cool sein und uncool sein, mit und ohne Fahrradhelm".

Preise: Euro 4 / Euro 10
(Schülergruppen ab 10 Personen Euro 3)

Spielort STUDIOBüHNE 1

Besetzung

Regie Helmut Wenderoth
Text René Linke
Bühne Frank Andermahr

Es spielen Laura Thomas, Elias Ordelmans


Presse

"Nachdem sich Steph am Ende für die Liebe und das Radfahren entscheidet, gibt es minutenlangen Applaus für die Darsteller mit ihrer jugendlichen Energie und für das eindrucksvolle Bühnenbild von Frank Andermahr.) (WZ 23.04.2013)


Wir danken: